Bis die letzte Boßel rollt...friesischer Nationalsport in Veltheim

Bald ist es wieder soweit, wir freuen uns auf einen lustigen und fairen Wettkampf mit euch.

Wir, die Dorfgemeinschaft und der Heimatverein laden am Himmelfahrtstag, 10. Mai zum Boßel-Turnier und Fährfest ein.

Das Fährfest beginnt mit einem Gottesdienst um 10:00 Uhr, ausgerichtet von der evangelischen Kirchengemeinde. Für musikalische Unterhaltung mit den "Blauen Jungs" und für das leibliche Wohl (Veltheimer Butterkuchen, Bratwurst und Getränke) ist gesorgt.
Start für das 6. Veltheimer Boßel-Turnier ist um 11:45 Uhr. Los geht es von der Bushaltestelle am Bahnhof. Die Strecke führt durch das schöne Unterdorf. Auf der Etappe wird es wieder eine "Getränkeauffüllstation" geben. Ziel ist das Fährfest, dort werden die besten Mannschaften und der schönste geschmückte Bollerwagen prämiert.

Im letzten Jahr ging der Wanderpokal an das Knobelfreunde-Team von Sebastian Wöhler. Beste Mixed-Teams waren die "Walker" von Karin Broßeit und der "Mittwochstreff" von Andrea Werkmeister. Andreas Nagel mit seinem Team " In den Farben getrennt, in der Sache vereint" stellten den schönsten geschmückten Bollerwagen.

Anmeldungen und Infos bei Kerstin Vieregge / 0151-23563088

 

 

Wir machen weiter...

 

 

 

 

 

 

...das ist das Ergebnis der letzten Jahreshauptversammlung. Einen Vorsitzenden und Stellvertreter haben wir leider noch nicht gefunden. Aber dafür wird sich ein "Lenkungskreis" um Ortsheimatpfleger Reinhold Kölling bilden, um weiter auf die Suche zu gehen.
In unseren Reihen können wir eine neue stellvertretende Schriftführerin begrüßen. Ilka Tiemann tritt in die Fußstapfen von Günter Schilling, der nicht mehr zur Wahl stand. Für seine langjährige Amtszeit und Arbeitseinsätze, insbesondere bei den Erntedankfesten, möchten wir uns recht herzlich bedanken. Zu den Kassenprüfern gehören Marcel Mohs, Peter Tiedermann und Martin Bohnsack.

Wir würden uns freuen, liebe Veltheimerinnen und Veltheimer, euch bei den Veranstaltungen in diesem Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Jetzt schon mal vormerken: Bosselturnier & Fährfest an Himmelfahrt!

Ausgezeichnet – Dorfgemeinschaft Veltheim

Eines der 100 Förderpakete, die Westfalen Weser Energie an Initiativen und Institutionen in der Region vergab, hat die Dorfgemeinschaft Veltheim für die Umsetzung seines Projektes erhalten. Mit dem Projekt „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region“ unterstützt der kommunale Energiedienstleister bürgerschaftliches Engagement in seinem Netzgebiet. Insbesondere neue Projektideen mit Vorbildcharakter werden ausgezeichnet. Auch 2018 wird Westfalen Weser Energie die Aktion fortsetzen. Vereine können sich ab April online bewerben unter: ww-energie.com.